Fachartikel / Presse

Aktuelles

The Wholeness Work – 74. ECA Fachartikel

Imaginative Ganzheitsarbeit im Grenzgebiet von Achtsamkeit und Gelassenheit, Meditation und Spiritualität. Von Dr. Ludger Brüning Der Ansatz Der neue Ansatz der US-amerikanischen Therapeutin Dr. Connirae Andreas schafft einen Brückenschlag über höchst subjektive Erfahrungsbereiche hinweg und bietet einen strukturierten Pfad nachhaltiger Veränderungsarbeit, der sich als zentrale Coaching-Methode, als ergänzendes Tool oder auch als angeleitete Einübung zur… View Article

Brücken bauen statt Mauern: Emotionscoaching im Jahr 2030

Ein ECA Fachartikel von Dirk W.  Eilert – Dirk W. Eilert, Jahrgang 1976, ist Experte für emotionale Intelligenz, Entwickler der Mimikresonanz®-Konzepts und des emTrace®-Emotionscoaching-Ansatzes. Als einer der führenden Emotions- und Körpersprache-Experten im deutschsprachigen Raum ist seine Expertise regelmäßig in Radio, TV und Printmedien gefragt.

Fachartikel

The Wholeness Work – 74. ECA Fachartikel

Imaginative Ganzheitsarbeit im Grenzgebiet von Achtsamkeit und Gelassenheit, Meditation und Spiritualität. Von Dr. Ludger Brüning Der Ansatz Der neue Ansatz der US-amerikanischen Therapeutin Dr. Connirae Andreas schafft einen Brückenschlag über höchst subjektive Erfahrungsbereiche hinweg und bietet einen strukturierten Pfad nachhaltiger Veränderungsarbeit, der sich als zentrale Coaching-Methode, als ergänzendes Tool oder auch als angeleitete Einübung zur… View Article

Brücken bauen statt Mauern: Emotionscoaching im Jahr 2030

Ein ECA Fachartikel von Dirk W.  Eilert – Dirk W. Eilert, Jahrgang 1976, ist Experte für emotionale Intelligenz, Entwickler der Mimikresonanz®-Konzepts und des emTrace®-Emotionscoaching-Ansatzes. Als einer der führenden Emotions- und Körpersprache-Experten im deutschsprachigen Raum ist seine Expertise regelmäßig in Radio, TV und Printmedien gefragt.

Pressemitteilungen

BGH Urteil zum Thema Wettbewerb auf dem Coaching-Markt

Urteil des Bundesgerichtshofs vom 19.05.2011, Az. I ZR 147/09, endgültig rechtskräftig: Kollegen darf man nicht verunglimpfen  (Düsseldorf, den 23. Mai 2014). Die European Coaching Association (ECA) – Verband professioneller Coachs in Europa – hat vor dem Bundesverfassungsgericht einen weiteren Erfolg gegen einen Wettbewerber erstritten. Nachdem bereits das OLG Köln und der Bundesgerichtshof einem Wettbewerber der… View Article

X